Spezialität des Schlüsseldienstes: Türöffnung

Schnell soll eine Besorgung erledigt werden, die Wohnung wird eilig verlassen. Schon ist die Tür zugezogen – und das Malheur ist geschehen. Der Schlüssel liegt noch im Inneren der eigenen vier Wände. Einem kurzen Moment des Ärgers folgt die Ratlosigkeit. Was ist jetzt zu tun?

Der alltägliche Notfall – aus der Wohnung ausgesperrt

Am besten zögern Sie nicht lange und rufen Ihren kompetenten Schlüsseldienst vor Ort, wenn sie in der Nähe von Mannheim wohnen also am besten den Schlüsseldienst Mannheim. Denn bei Versuchen, die Tür selbst zu öffnen, kommt es schnell zu Beschädigungen am Türrahmen und damit zu vermeidbaren Folgekosten. Ihre Fachmonteure vom Schlüsseldienst arbeiten effizient und achtsam. Zügig sind Sie zur Stelle – auch an Sonn- und Feiertagen, mitten in der Nacht oder an einem kalten Wintermorgen. Unsere telefonische Notrufzentrale nimmt Ihren Notfall entgegen und informiert sofort das mobile Einsatzteam. Lange Wartezeiten gibt es bei uns nicht. Neben Wohnungsschlössern können wir auch Autotüren oder Tresore öffnen.

Effizient, schadensfrei und zügig

Unsere fachlich geschulten Monteure arbeiten behutsam und setzen auf größtmögliche Schadensvermeidung – sei es an Zylinder, Türblatt oder Rahmen. Sorgfalt und Professionalität gehören zu unserem selbstverständlichen Qualitätsanspruch. Wir lassen Sie nicht lange warten – weder auf das Erscheinen unserer Mitarbeiter noch beim fachgerechten Öffnen der Tür.

Es gehört zu unserem Anspruch, die jeweils schnellste und kostengünstigste Lösung für Sie zu wählen. Sie zügig und kompetent aus einer misslichen Situation zu befreien – das ist unser Auftrag.

Neben dem reinen Türöffnen bieten wir weitere Möglichkeiten zur Unterstützung an. Einen abgebrochenen Schlüssel extrahieren wir aus dem Zylinder und fertigen den passenden Nachschlüssel an. Muss das ganze Schloss wegen Schlüsselverlust ausgetauscht werden, beraten wir Sie über unterschiedliche Schließsysteme und Sicherheitsstandards. Eine Auswahl an Türschlössern haben wir für eilige Fälle immer dabei.

Darüber hinaus geben wir Ihnen gerne Tipps, wie Sie einem unerfreulichen Schlüsselverlust vorbeugen können.

Ein Schlüsseldienst öffnet auch Tresore

Diebstahlsicher sind die wichtigsten Dokumente, Wertpapiere oder Kostbarkeiten in einen Tresor gelegt worden – aber nun lässt er sich nicht wieder öffnen?

Sensibler Notfall – verSilberner Stahltresorschlossener Tresor

Was die Wenigsten wissen: Dank speziell geschulter Monteure kann Ihr Schlüsseldienst https://www.schlüsseldienst-freiburg-im-breisgau.de/ auch Tresore für Sie wieder zugänglich machen. Dafür halten sich unsere Servicemitarbeiter stets auf dem aktuellen Stand der neuesten Technik. Hochwertige Werkzeuge und verlässliches Fachwissen ermöglichen es, fast jeden Tresor schnell und ohne Beschädigung zu öffnen. Absolute Diskretion ist für uns in diesem sensiblen Bereich selbstverständlich. Dabei sind wir selbst nachts und an Feiertagen für Sie erreichbar. Unser Notfallservice vom Schlüsseldienst  nimmt jederzeit Ihre Anliegen entgegen. Nach höchstens 30 Minuten sind wir zur Stelle und helfen Ihnen bei diesem diskreten Problem weiter.

So läuft die Tresoröffnung ab

Unterschiedliche Gründe können die Tresoröffnung verhindern. Der Schlüssel kann im Schloss abgebrochen oder verloren gegangen sein. Bei herkömmlichen Tresormodellen muss vor dem Einsatz des Schlüssels eine Zahlenkolonne eingegeben werden. Ist die Zahlenkombination nicht mehr bekannt, kommt es auch hier zu einem Problem. Unsere Mitarbeiter sind in der Lage, Ihnen in allen genannten Fällen weiterzuhelfen. Bautyp und Alter des Tresors sind dabei bedeutungslos. Mit einer Vielzahl an Spezialwerkzeugen sind wir auf alle denkbaren Umstände optimal vorbereitet. Die Tresoröffnung nehmen wir direkt vor Ort vor. Ein kostspieliger Abtransport ist in fast allen Fällen unnötig.

Aufgrund unserer hohen Sicherheitskenntnisse bieten wir darüber hinaus eine herstellerunabhängige Fachberatung zu allen Fragen rund um die Tresoranschaffung.

Die Funktionsweise eines Schlüsseldienstes

Als Fachfirma bietet ein Schlüsseldienst eine Reihe unterschiedlicher Service- und Reparaturleistungen an. 

Was kann ein Schlüsseldienst alles?

Am bekanntesten sind Schlüsseldienste für das Öffnen verschlossener Türen und den Austausch von Türschlössern. Doch die Aufsperrtechnik ist nicht das einzige Fachgebiet, das die Monteure beherrschen. Sie sind außerdem Experten im Bereich der Sicherheitstechnik. Ob Einbruchsschutz oder Kindersicherung – die kompetent ausgebildeten Handwerker übernehmen die Fachberatung vor Ort und den Einbau geeigneter Sicherheitsmaßnahmen. Zu den Sicherheitsanlagen in Erdgeschosswohnungen oder in Gewerbebetrieben gehören auch Außen-Rollläden. Selten ist bekannt, dass ausgewählte Schlüsseldienst-Fachbetriebe auch die Reparatur von Außen-Rollläden übernehmen können.

Beispiel Aufsperrtechnik

Ein Schlüsseldienst als Fachbetrieb setzt spezielle Werkzeuge ein und entscheidet kompetent vor Ort, welches Werkzeug und welche Arbeitsmethode anhand der vorliegenden Situation geeignet sind. Am Beispiel Aufsperrtechnik soll das näher beschrieben werden. Um eine zugefallene Wohnungs- oder Haustür zu öffnen, kennt der Monteur eine Vielzahl an Möglichkeiten. Dabei wird ein professioneller Schlüsseldienst immer bestrebt sein, keinen Schaden am Türblatt herbeizuführen und das Türschloss unbeschädigt zu lassen. Einem Laien ist das selten möglich, daher sollte diese Aufgabe lieber einem Profi übertragen werden.

  • Bei der mechanischen Türöffnung kommt häufig ein sogenannter Haken zum Einsatz. Er wird in den Zylinder eingeführt, denn dort liegen die Kernstifte. Mithilfe des Werkzeugs werden die Kernstifte heruntergedrückt und die Tür lässt sich öffnen. Ein E-Pick wiederum besitzt einen Motor, der die Zylinderstifte in Bewegung setzt und die Entriegelung herbeiführt.
  • Pickpistole oder Schlagbohrer kommen bei der Perkussionsmethode zum Einsatz. Hier werden kurze Impulse an alle Kernstifte abgegeben und an die Gehäusestifte weitergeleitet. Für einen kurzen Moment wird dadurch die Tür entriegelt und kann geöffnet werden. Möglich ist diese Vorgehensweise nur bei Stiftschlössern. Daher ist es wichtig, dass der erfahrene Monteur das Schloss inspiziert und die passende Methode auswählt.
  • In schwierigen Fällen steht ein Türspreizer zur Verfügung. Doch meistens wird dann das Türblatt beschädigt. Das kann oft vermieden werden, wenn ein Türspion zur Verfügung steht. In dem Fall ist der Lock-Off ein effizientes Werkzeug, das durch den Türspion eingeführt wird und die Tür von innen öffnen kann. Befindet sich ein Fenster in Türnähe, ist auch dies ein geeigneter Zugang zum Türschloss – sei es wegen Kippstellung des Fensters oder mithilfe eines Fensteröffners.

Worauf Sie sich beim kompetenten Schlüsseldienst immer verlassen können: Der herbeigerufene Monteur kommt mit einer Vielzahl an Werkzeugen zu Ihnen und wird immer einen geeigneten Weg finden, Ihre Tür zu öffnen.